Offensive Tanz

© Theater o.N., FRATZ Festival, Foto: David Beecroft

Symposium / bis auf Weiteres verschoben

Internationalität und Diversität
im Tanz für junges Publikum

Theater o.N. und Offensive Tanz

Sat, 25.04.2020

Podewil Berlin, Klosterstraße 68

Weitere Termine

Sun, 26.04.2020, 10:00 Uhr

Mon, 27.04.2020, 09:00 Uhr

Tue, 28.04.2020, 09:00 Uhr

Internationalität und Diversität
im Tanz für junges Publikum

Im Rahmen des Festivals FRATZ International (24.-29. April 2020), veranstaltet von Theater o.N., findet das erste von drei Symposien der Offensive Tanz für junges Publikum statt. Ziel ist die Förderung des internationalen Austauschs über gesellschaftlich-künstlerisch relevante Diskurse und die Weiterentwicklung der Kunstform.

2020 fragen wir: Wie können wir die Internationalität im Tanz nutzbar machen, um eine größere Diversität auf der Bühne und im Zuschauerraum zu erreichen? Reproduzieren wir vorhandene Machtstrukturen, indem wir versuchen, sie aufzubrechen? Was bedeutet es, wenn wir von Tanz als universeller Sprache sprechen?

In Kooperation mit FRATZ International: Begegnungen – Symposium – Festival
für die Jüngsten vom 24.–29. April 2020, veranstaltet von Theater o.N., gefördert
von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin im Rahmen der spartenoffenen Förderung von stadtpolitisch relevanten Festivals 2020–23.